EU.LADERACH.COM

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online-Shop der

Läderach (Deutschland) GmbH
Obermarkt 4
78462 Konstanz
Germany

tel: tel:+49 (0) 2771 30 09 0, e-mail: customerservice.eu(at)laderach.com

 Unternehmensidentifikationsnummer: CHE-105.952.960 (nachfolgend Läderach Online-Shop) tätigen.

HINWEIS: Spezielle AGB für unsere Geschäftskunden finden Sie hier.

2. Angebot und Vertragschluss

2.1
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

2.2
Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] tätigt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte. Nach Absenden der Bestellung kann der Kunde keine Bestellungsänderungen mehr vornehmen.

2.3
Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt Läderach Online-Shop den Eingang der Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Läderach Online-Shop den Versand der Ware per E-Mail bestätigt (Auftrags- bzw. Versandbestätigung), oder spätestens durch Auslieferung der Ware.

3. Alkoholhaltige Produkte

Der Verkauf von alkoholhaltigen Produkten (Wein, Spirituosen, Sekt etc.) an Personen unter 18 Jahren ist in der Schweiz und Europa verboten. Mit der Bestellung im Läderach Online-Shop anerkennt der Kunde diese Bestimmungen und bestätigt, dass er zum Kauf berechtigt ist.

4. Preise

4.1
Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich in Euro (EUR).

4.2
Es gelten diejenigen Preise für die angebotenen Produkte, die am Tag, an dem der Kunde die Bestellung aufgibt, aufgeführt sind. Die Preise sind bis zur Auftragsbestätigung durch Läderach Online-Shop bzw. während der in der Auftragsbestätigung angegebenen Dauer verbindlich.

4.3
Preisänderungen infolge Änderung von Steuern, Gebühren, Taxen oder Versandkosten bleiben vorbehalten.

6. Zahlungsbedingungen

6.1
Die Zahlung hat voraus zu erfolgen.

6.2
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte oder PayPal.

6.3
Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kontos des Kunden sofort.

6.4
Eine Verrechnung mit Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen.

6.5
Falls Sie als Firma eine Bestellung aufgeben und per Rechnung bezahlen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter customerservice.eu(at)laderach.com

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung und zur Aufgabe zum Versand im Eigentum von Läderach Online-Shop.

9. Gewährleistung

9.1
Läderach Online-Shop leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach Wahl von Läderach Online-Shop durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).

9.2
Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen.

9.3
Der Empfänger verpflichtet sich, die Ware sofort nach Erhalt auf deren Vollständigkeit und Zustand zu überprüfen. Allfällige Beanstandungen bezüglich Qualität und Vollständigkeit müssen dem Läderach Online-Shop umgehend, spätestens jedoch innert 24 Stunden nach Lieferung, mitgeteilt werden. Ansonsten gilt die Lieferung als angenommen.

9.4
Läderach Online-Shop haftet nicht für Transportschäden und Schäden infolge unsachgemässer Lagerung der Ware nach Übernahme durch den Kunden oder seiner Hilfspersonen.

9.5
In Fällen von Mängeln hat die Rücksendung an Läderach (Schweiz) AG, Postfach 124, Bleiche 14, CH-8755 Ennenda, Switzerland, zu erfolgen. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Gefahr von Läderach Online-Shop. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen werden innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rücksendung erfüllt. Läderach Online-Shop ist berechtigt, vom Kaufpreis allfälligen Wertersatz abzuziehen. Bei einer Rückgabe einzelner Komponenten eines Sets verfällt der Preisnachlass, den Läderach Online-Shop auf alle Komponenten eines Sets im Rahmen des Set-Preises gewährt. Der Kunde erhält deshalb für die zurückgegebenen Komponenten nur die Differenz erstattet, die zwischen dem Set-Preis und dem Kaufpreis der Einzelteile besteht, die er behält. Rücksendungen in der Originalverpackung und unter Beilegung der Rechnung bzw. des Lieferscheins in einer zum sicheren Versand geeigneten Verpackung vereinfachen die Abwicklung.

10. Haftung

Läderach Online-Shop schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten.

11. Anwendbares Recht

11.1
Auf die Verträge ist ausschliesslich das Schweizer Recht, unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts (CISG), anwendbar.

11.2
Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Ennenda, Glarus, vorbehaltlich des Rückgriffs beim Bundesgericht. 

12. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Läderach chocolates

Made with 90% passion and 10% magic